Herzlich Willkommen!

Fotoprojekt "with and without"

Wie gefällt Ihnen das Photoprojekt?

Lassen Sie mir gerne konstruktives Feedback und ihre Meinung da!

(Die Angabe der Emailadresse ist nicht notwendig - Sie können, wenn Sie möchten, anonym bleiben!)

 

Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.
HINWEIS: Ihr neuer Eintrag erscheint erst nach
Freischaltung des Eintrages durch den Betreiber.


12345Nächste »
(67 Einträge total)

#67   Hermann11.08.2020 - 21:16
Eine wundervolle Idee, Menschen in ihrer alltäglichen Umgebung sich selbst angezogen und nackt gegenüber zu stellen. Damit wird jede(r) auf sich selbst reduziert und ist in ihrer / seiner Natürlichkeit ganz in Zentrum.

#66   Anonym26.04.2019 - 21:59
Danke für die Bilder, es ist einfach entspannter nackt. Die selbstakzeptanz steigt, vielleicht fällt einem manches leichter... Tolle Arbeit

#65   Ingo ReckerE-MailHomepage30.12.2018 - 19:22
Hallo Sophia,

bin gerade erst über dein Fotoprojekt gestolpert.

Eine Bankerin, die regelmäßig in den Vorstandsetagen unterwegs ist, hatte mir vor einigen Jahren einmal gesagt, dass sie sich bei stressigen Vorträgen oder Verhandlungen ihr Publikum bzw. ihre Gesprächspartner (gewöhnlich ebenfalls Banker in Kostüm oder Anzug) immer in Unterhosen vorstellt. Das hilft ihr offensichtlich, die Dinge einmal zu relativieren. Es sind eben alles nur Menschen. So gesehen ist dein Projekt hier also sprichwörtlich noch einen Schritt weiter!

Als Mediator und Moderator finde ich im Übrigen deine Projektbeschreibung und den darin beschriebenen Anspruch von „Selbstliebe“ und „Akzeptanz anderer mit ihren Eigenheiten“ sehr inspirierend! Danke dafür!

#64   TimE-Mail15.12.2018 - 12:34
Hallo Sophia,
ich bin begeistert von Deinem Projekt,
einfach tolle Fotos mit Botschaft.
In unserer Gesellschaft ist das friedliche
Verhältnis zum eigenen Körper verloren
gegangen...und die Fotos regen zum
Nachdenken an.
Der Bildband ist gestern eingetroffen,
schön verpackt und in einer sehr wertigen
Umsetzung...vielen Dank
Alle Gute für Dich und weiterhin viel
Erfolg für das Projekt

#63   Frank und Gilbert01.12.2018 - 20:29
Heute morgen haben wir ein liebevoll verpacktes Buch erhalten, über das wir uns sehr gefreut haben. Eine tolle Perspective auf die Menschen und wie wir sie wahrnehmen. Danke für Ihren Blickwinkel.

#62   Tim BergmannE-Mail24.11.2018 - 10:11
Hallo Sophia,
ich bin soeben über einen Artikel bei zeit.de auf das Projekt gestossen...einfach fantastisch ! Ich bin begeistert.
Ist der Bildband vergriffen oder ist noch einer zu bekommen?
Ich freue mich auf eine Nachricht von Dir und wünsche eine gute Zeit...liebe Grüße
Tim

#61   EckhardE-Mail05.11.2018 - 16:41
Hallo Sophia,
ich bin begeistert vom Ergebnis deiner Arbeit. Menschen in Alltagssituationen in ihrer Natürlichkeit und abseits jeglicher vorgeblicher "Werte" darzustellen ist ein Schritt in eine freiere, selbstbestimmtere Welt.
Ich wäre gern dabei gewesen. Vielleicht gibt es eine Fortsetzung.
Liebe Grüße von der Ostsee nach Berlin
Eckhard

#60   Gary KlinglerE-Mail01.10.2018 - 15:56
As a naturist I loved it. Great job. I read you had been having a difficult time getting older people to volunteer. As an older executive and naturist I would be willing to volunteer if you resume your effort. Best wishes, Gary

#59   Niklas06.05.2018 - 17:41
Es bleibt nicht viel zu sagen. Das Projekt ist großartig und wir brauchen viel mehr Menschen, die aktiv ein Zeichen setzen!!
Gegen diktierte Schönheitsideale, gegen Sexualisierung und dadurch Tabuisierung des eigenen Körpers und für eine gesunde Selbstliebe, gesundes Ego, Zufriedenheit, Stolz und das Bewusstsein, dass kein Mensch der Welt das Recht hat, über das Aussehen anderer zu urteilen.
Nicht nur das, nein. Sondern für das Bewusstsein, dass solche Urteile schlicht bedeutungslos sind, ohne Relevanz.
Vielen Dank für dieses Projekt und auch an alle, die mitgemacht haben!
Mehr davon

#58   DoranHomepage25.01.2018 - 11:49
Wow wat een goed idee van je.

Super mooi weergegeven
Mooie fotos, sterk concept.

Super!

#57   Gabor Szabo E-Mail11.08.2017 - 09:26
Hi !
Wooow! This is an fantastic and amazing project! I very like this pictures, and your work!
And all my appreciation for the models!
I hope, you continued this project!

Have a nice work!

Gabor, from hungary

#56   JosefE-Mail10.08.2017 - 10:59
Hallo,
seit langem wieder einmal ein Fotoprojekt das sich lohnt anzusehen. Tolle Idee, super Umsetzung wirklich wunderbare Bilder.

LG - Josef

#55   Julia01.08.2017 - 20:49
Wow! Ich finde das Projekt so toll! Mal ehrlich: Wie oft sitzt man nackig in der Wohnung, weil es viel zu warm ist zum Anziehen und weil nackt sein so viel schöner ist?! Es hat schon einen Grund, dass meine Kinder sich nackig so pudelwohl fühlen, auch wenn sie nicht darüber sprechen können Mit Sexualität hat die Nacktheit doch wirklich nicht immer zu tun.

#54   J.KleissE-Mail01.08.2017 - 13:37
I love this idea. I am an amateur photographer. I had a similar idea, and, I am glad to see this. I wonder how one garners models . I suppose one must hire them.. I love the work. Great idea ! Thank you

#53   NightflierE-Mail30.07.2017 - 08:57
Liebe Sophia, ich finde Dein Projekt genial. Das nun "mit oder ohne Kleider" ist mir daran recht egal, es können auch Bild 1 Kleider 1 und Bild 2 Kleider 2 sein.

Was ich aber ehrlich aufrichtig respektiere, sind die Details, und die Umsetzung, eine Person in ein und der selben Pose, so genau wieder darzustellen.

meinen hochgradigen Respekt (da ich selbst auch ein Künstler bin, wenn ich auch mit Fotos nix zu tun habe)

ein herrliches Projekt, und noch dazu: eine hervorragende Arbeit!

Das beste daran finde ich, nichts wird "in's schmuddlige" gezogen, oder "übersexualisiert" sondern tatsächlich einfach nur als: vergleich dargestellt.

HERVORRAGEND!

Ganz klasse. mach weiter so, ich finde das - genial!

12345Nächste »
(67 Einträge total)